Zu Besuch bei der Lebenshilfe in der Sommerstraße

Am 25.09.2016 war die Steinbach Feuerwehr mit ihrem Fahrzeug HLF 10 zu Gast beim Sommerfest der WDL Wohnheim Sommerstraße.
Sechs Angehörige der Abt. Steinbach stellten das Fahrzeug aus, die Bewohner und Gäste hatten die Möglichkeit das Fahrzeug, sowie die technische Ausrüstung der Feuerwehr zu sehen und erklärt zu bekommen.

Viele Behinderte und Gäste nutzten die Möglichkeit einmal in einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr zu sitzen und ließen sich die Aufgaben und Tätigkeiten der Feuerwehr erklären.
Um den Bewohnern die Angst im Einsatzfalle zu nehmen, wurde ein FW- Angehöriger durch Erklären mit kompletter Schutzausrüstung incl. Maske u. Atemschutzgerät ausgerüstet.
Die begeisterten Bewohner ließen es sich nicht nehmen, mit dem Fw- Angehörigen ein Foto zu machen.

Es fielen immer wieder die Begriffe “Star Wars” oder “Außerirdischer” aus den Reihen der Behinderten.

Als weiteres Highlight , wurde mit einigen Bewohnern, die sich trauten, die als Gerüst aufgestellte Außentreppe. (2. Rettungsweg) begangen.Einige Mutige trauten sich dies, was für Menschen mit Behinderungen eine sehr große Überwindung ist.

Die anwesenden Kameraden nutzten diesen Nachmittag auch dazu, das Wohnheim, dass über eine Brandmeldeanlage verfügt, genauer zu Betrachten, um im Einsatzfall zu wissen was auf sie zukommt.

Beide Seiten, WDL Leitung und Feuerwehr waren übereinstimmend der Meinung das der Nachmittag ein voller Erfolg war und beide Seiten von solchen Veranstaltungen profitieren können.

Vielleicht gefällt dir auch