Person im Wald abgestürzt

So lautete das Einsatzstichwort für eine Einsatzübung der wöchentlichen Probe. Im Feuerwehrhaus bekamen die Kameraden  telefonisch mitgeteilt dass im Wald eine Person abgestürzt sein soll. Der Ort der Einsatzstelle wurde mit Hilfe UTM Koordinaten übermittelt. Vor Ort konnte der Gruppenführer eine verletzte Person vorfinden, die mehrere Meter an einem steilen Abhang abgestürzt war. An Seilen gesichert begab sich der Angriffstrupp zu der Person und führte die medizinische Erstversorgung durch. Da sie über Rückenschmerzen klagte, wurde die Person auf einem Spineboard und in einer Schleifkorbtrage fixiert. Schließlich wurde sie, mit vereinten Kräften und Hilfe mehrerer Seilsicherungen, nach oben auf den Weg transportiert.

Vielleicht gefällt dir auch

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen