Ammoniak-Geruch in Seniorenwohnheim

Datum: 25. Dezember 2016 
Alarmzeit: 10:51 Uhr 
Art: Hilfeleistung  > Gefahrgut – Gebäude  
Einsatzort: Baden-Baden 
Fahrzeuge: HLF , MTW , WLF mit AB-Dekon  


Einsatzbericht:

Gegen 10:50 Uhr wurden am 1. Weihnachtsfeiertag die Steinbacher Feuerwehr zu einem Gefahrgut-Einsatz alarmiert.
In einem Baden-Badener Seniorenwohnheim in der Hahnhofstraße wurde in den Stationszimmern Ammoniak-Geruch wahrgenommen, worauf durch die Heimleitung die Feuerwehrleitstelle Baden-Baden verständigt wurde.

Eine Person erlitt leichte Augen- und Atemwegsreizungen, welche durch den Rettungsdienst versorgt wurde.

Die betroffenen Bereiche wurde zum Teil geräumt und die Bewohner in anderen Räumen des Wohnheimes untergebracht.
Ein Elektrogeräte konnte als Ursache für den Ammoniakgeruch ausgemacht werden, und nach Belüftung des betroffenen Bereichs konnte die Heimbwohner wieder zurück in ihre Zimmer gelassen werden.
Für die Steinbacher Feuerwehr war gegen 16:00 Uhr Einsatzende und man konnte den verspäteten Weihnachtsbraten genießen.

Frohe Weihnachten wünscht die Steinbacher Feuerwehr.
foto-25-12-16-11-25-35-1foto-25-12-16-13-10-50

Vielleicht gefällt dir auch

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen